Positives Feedback für Ausstellung 25. September 2016 – Posted in: Bhutan, Kunst

Durchweg positives Feedback für die Ausstellung „Mystisches Bhutan“

Wunderschöne Gemälde in passendem Ambiente, das war die Meinung der meisten Besucher, die am Wochenende vom 10. bis 11. September die Ausstellung „Mystisches Bhutan“ besuchten.

Die lichtdurchflutete Klosterscheue in Oberried mit Ihren rustikalen Wänden und den alten Holzbalken war der perfekte Ort für die erste Ausstellung dieser Art in Europa. In den Räumlichkeiten kamen die 35 zeitgenössischen Gemälde, die Sie auch in unserer Online-Galerie anschauen und kaufen können, voll zur Geltung. Egal ob Drachen, Maskentänzer oder Klöster, egal ob großformatig oder klein, alle Gemälde wirkten authentisch und zogen die Betrachter in ihren Bann. Die Masken und Gebetsfahnen, die zur Dekoration ausgestellt waren, rundeten das Gesamtbild noch ab. Viele der Besucher waren auch an Informationen über das kleine Königreich interessiert, über Traditionen, das Essen, das politische System und die Möglichkeiten Bhutan zu bereisen.

Trotz bestem Wetter und großer Konkurrenz mit etlichen Festen in der Region kamen ca. 150 Besucher. Sie erfreuten sich nicht nur an den Gemälden, sondern auch an unseren „Momos“, das sind mit Gemüse oder Fleisch gefüllte Teigtaschen, zu denen drei verschiedene, unterschiedlich scharfe Soßen angeboten wurden.

An dieser Stelle möchten wir auch herzlich den Helfern danken, die durch ihr Engagement die Ausstellung zu dem gemacht haben, was sie war – ein echtes Erlebnis.