Ganz Bhutan feiert 17. Dezember 2017 – Posted in: Allgemein, Bhutan

Die Menschen drängt es auf die Straße, denn am 17. Dezember feiert ganz Bhutan seinen Nationalfeiertag. Es ist wohl der bedeutendste Feiertag im kleinen Himalayastaat, der sich zum 110ten Mal jährt.

Am 17. Dezember 1907 wurde Ugyen Wangchuck zum ersten Druk Gyalpo des modernen Bhutans gekrönt. Druk Gyalpo, zu Deutsch Drachenkönig, ist der offizielle Titel der Monarchen im Land des Donnerdrachens. Ugyen Wangchuk, der zuvor das Land vereinte, führte nach seiner Krönung die Erbmonarchie ein und begründete damit die Wangchuck Dynastie, die bis heute andauert.

Die Menschen feiern diesen besonderen Tag ausgiebig. In Thimphu, der Hauptstadt Bhutans, findet die zentrale Veranstaltung statt. Sie wird in Changlimithang, dem größten Stadion des Landes, mit Tänzen, Gesängen, Ehrungen und anderen Aufführungen abgehalten. Hier spricht auch der amtierende König zu den Menschen, die zu hunderten ins Stadion strömen. Außerdem wird die gesamte Veranstaltung live im Fernsehen übertragen.

Wir, das Bhutan House Team, wünschen den Menschen Bhutans alles Gute und begleiten sie in unseren Gedanken.