Warenkorb 0

Monks with Chorten

Künstler: Sukbir Bishwa
Medium: Pastellfarben auf bhutanischem Papier
Jahr: 2015
Größe: 44 x 88 cm (sichtbar), 48 x 92 cm (mit Rahmen)
Nummer: 0033

Eine der von Sukbir Bischwa häufig gewählten Themen sind Mönche. Er versteht es in meisterhafter Weise, ihren bedächtigen Gang durch den typischen Faltenwurf ihrer Gewänder darzustellen. Dabei bildet der Künstler die Mönche oft von hinten ab, hier auf dem Weg zu einem Chorten. Als Träger für seine Bilder wählt er das grobe, etwas cremefarbige Papier, dass in Bhutan hergestellt wird und den Bildern sein typisches Erscheinungsbild gibt.

Der Künstler

Die Bishwas sind eine Künstlerfamilie. Sukbir ist in Bhutan sehr bekannt. Er ist ein zeitgenössischer Maler der ersten Stunde.

Wegen der Malerei gab er vor vielen Jahren seinen sicheren Arbeitsplatz in der Verwaltung auf und malte von dort ab. Er selber bezeichnet sich als kunstsüchtig und würde am liebsten von morgens bis abends malen. Doch seine Galerie, eine der ersten in Bhutan, verlangt auch dort seine Präsenz.

Seinem Sohn, Salil Bishwa, hat er frühzeitig die Malerei nähergebracht. Damit es nicht zu Verwechslungen kommt, zeichnet Sukbir seine Gemälde mit Bishwa I.

weitere Kunstwerke von Sukbir Bishwa

Sie interessieren sich für dieses Kunstwerk?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!